Rugler und RabatzVorbereitungsphase
Ihr solltet mindestens über eine ISDN-Verbindung verfügen, sonst dauert das Laden der Filme wirklich lange. Bei Rugler spielt der Sound eine wichtige Rolle: also Lautsprecher aufdrehen oder Kopfhörer aufsetzen. Und dann zurücklehnen... soweit das Mauskabel eben reicht.


Hauptphase
Die Staffeln in chronologischer Reihenfolge schauen (von oben nach unten), denn die Geschichten bauen zum Teil aufeinander auf!

 

Jinglephase
Nach dem dritten Mal nervt das Gedudel, ja...aber die Folgen sind erst mit dem "nochmal?-Button" vorbei. Manchmal kommt nämlich noch was nach dem Abspann...

 

Chilloutphase
Ihr seid begeistert, bzw. vor Lachen vom Stuhl gefallen? Lasst uns das wissen...wir brauchen das für unser Ego! Unser Mail-Postfach steht euch für Kommentare offen.

 

 

Rugler ist das geistige Eigentum von Dominik Bretsch und Mathias Junghans. Wer uns die Ideen klaut, ist ein Blödmann! » IMPRESSUM